10.12.2018 19:35
 Startseite   Kontakt 
Impressum   Datenschutz
 Ihr Landrat Sven-Georg Adenauer
 

 
Neuigkeiten
27.11.2018, 10:59 Uhr | Übersicht | Drucken
Schulranzen und -rucksack-Spendenaktion
Zahl der bedürftigen Familien ist gesunken

Die gute Nachricht vorweg: Die Zahl der bedürftigen Familien, für die Anschaffung eines nagelneuen Schulranzens trotz unserer Sozialsysteme eine finanzielle Kraftanstrengung wäre, ist gesunken. Das war eine der Nachrichten bei der 15. Schulranzen und -ruck-Spendenaktion der Familie Stratmann. Monika und Markus Stratmann ('Ranzenfee & Koffertroll') haben erneut zusammen mit ihren Lieferanten wieder Schulranzen und -rucksäcke für Familien gespendet - wie immer kurz vor der Abventszeit, damit die i-Dötze des nächsten Jahres den gespendeten Schulranzen unter dem Weihnachtsbaum finden können. 


Rund 250 Kinder stehen auf der Liste, die mit Hilfe der Caritas erstellt worden ist. Das sind etwa 100 weniger als im vergangenen Jahr. Offenbar zurückzuführen auf die gute wirtschaftliche Situation im Kreis. Diese Aktion, bei der ich die Rolle der Schirmherrschaft übernehmen darf, ist eine der größten caritativen Einzelspenden überhaupt im Kreis Gütersloh.

Symbolische Übergabe vor dem Kreishaus: Markus und Monika Stratmann zusammen mit Esther Hartmann und Birgit Kaupmann von der Caritas. Ich hätte mir den blauen Schulranzen ausgesucht, wenn ich gedurft hätte.


 
News-Ticker
 
   
0.01 sec.