Mobile Retter retten mehr Leben

Wissenschaftlich bewiesen durch Bernd Strickmann

10.05.2019

Es gibt Termine, die mache ich richtig gerne. Zum Beispiel solche, auf denen ich auch ein bisschen stolz sein kann, dass eine einst vor geraumer Zeit getroffene Entscheidung richtig war. Der Kreis Gütersloh hat als erster Kreis die 'Mobilen Retter' fest in das Hilfssystem integriert und die Technik in der Leitstelle implementiert. Jetzt hat der Ärztliche Leiter Rettungsdienst, Bernd Strickmann, in einer wissenschaftlichen Untersuchung bewiesen, dass die Mobilen Retter effektiv sind und sich rein statistisch beweisen lässt, dass mehr Menschenleben gerettet werden können und diese und nach einem Kreislaufstillstand auch häufiger besser weiterleben. 


Bernd Strickmann (l.), Thomas Kuhlbusch (r.), Dezernent für Gesundheit, Ordnung und Recht, und ich beim Pressegespräch, auf dem die Studie vorgestellt worden ist.