Heimatjahrbuch 2020 erschienen - Tipp als Weihnachtsgeschenk

Vom Spexarder Bauernhaus über die renaturierte Glenne bis zu den längsten Nachnamen Deutschlands

29.11.2019, 14:31 Uhr

Das neue Heimatjahrbuch ist erschienen und beim örtlichen Buchhandel und beim Flötmann-Verlag erhältlich. Das ist für alle, die gerne im besten kreis der Welt wohnen ein ideales Weihnachtsgeschenk. Denn die Autoren decken eine breite Themenpalette ab und sorgen so dafür, dass der Leser seinen Kreis besser kennen lernt. Besonders kurios: Matthias Borner hat die Familiennamen im Kreis Gütersloh erforscht, die uns den Titel 'längste Familiennamen' Deutschlands eingebracht haben. Wie sind Namen wie Schniggendiller oder Beckervordersandforth enstanden? Lesen Sie es nach, das lädt das 1. Adventswochenende doch geradezu ein.