Neues aus der Kreisverwaltung

Christian Slotta ist der neue Personalleiter

04.05.2021, 16:52 Uhr
Christian Slotta ist der neue Leiter der Abteilung Personal und Organisation des Kreises Gütersloh. Foto: Kreis Gütersloh
Christian Slotta ist der neue Leiter der Abteilung Personal und Organisation des Kreises Gütersloh. Foto: Kreis Gütersloh

Mit Christian Slotta trat im April ein erfahrener Personaler an die Spitze der Abteilung Personal und Organisation des Kreises Gütersloh. Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann absolvierte der gebürtige Detmolder ein BWL-Studium an der Uni Paderborn mit dem Schwerpunkt Personalwesen.

Nun ist der 57-Jährige bereits seit 30 Jahren in diesem Bereich unterwegs. In den Kreis Gütersloh kam Slotta bereits nach dem Studium. In Halle (Westf.) sammelte er seine ersten beruflichen Erfahrungen in der freien Wirtschaft. Bis heute lebt er mit seiner Familie in der Stadt am Teutoburger Wald. Die berufliche Reise führte ihn zu Arbeitgebern im Dienstleistungssektor sowie im kommunalen Bereich. „Besonders fasziniert hat mich der Selbstanspruch des Kreises Gütersloh, eine Ermöglichungsbehörde zu sein. Dieses Image mit engagierten Mitarbeitenden und guten Arbeitsbedingungen zu pflegen und weiter aufzubauen, überzeugte mich.“ Mit einer soliden und vorausschauenden Personalentwicklung möchte Slotta den Kreis Gütersloh als modernen und attraktiven Arbeitgeber positionieren.

Zu seinem Start warteten bereits einige Herausforderungen auf ihn: Wie führt man ein Homeoffice-Team? Wie kann man die Mannschaft auch in diesen schwierigen Zeiten motivieren und stärken? Wie kann Digitalisierung dabei helfen, die Arbeitsabläufe zu erleichtern und neue Wege der Zusammenarbeit zu gehen? Fragen wie diese spornen Slotta an: „Das sind spannende Themen und ich freue mich, gemeinsam mit meinem neuen Team Antworten darauf zu finden.“