Berufskolleg Halle (Westf.)

Digitalisierung und Gesundheit

21.01.2022, 15:50 Uhr
Am Berufskolleg Halle (Westf.) können sich Schülerinnen und Schüler für verschieden Fachbereiche anmelden. Foto: Berufskolleg Halle
Am Berufskolleg Halle (Westf.) können sich Schülerinnen und Schüler für verschieden Fachbereiche anmelden. Foto: Berufskolleg Halle

 Vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur ist am Berufskolleg in Halle (Westf.) für jede Eingangsvoraussetzung der nächsthöhere Abschluss möglich. Schülerinnen und Schüler werden auf ihrem Weg in die Arbeitswelt beim Lernen sowie bei der Studien- und Berufsorientierung unterstützt. Dabei setzt das Berufskolleg vor allem auf Schülernähe, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Europaschule und Gesundheit.

Das Berufskolleg Halle (Westf.) bietet seinen Schülerinnen und Schülern ein breites Angebot an Fachbereichen: Gesundheit und Soziales, Körperpflege und Kosmetik, Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Textiltechnik und Bekleidung, Holz- und Metalltechnik, Wirtschaft und Verwaltung sowie Ausbildungsvorbereitung.

Digitale Endgeräte sind am Berufskolleg fester Bestandteil des Unterrichts. Zusätzlich gibt es vor Ort ein modernes Selbstlernzentrum, indem eine Vielzahl von Lern-Apps zur Verfügung stehen und genutzt werden können. Damit bereitet das Berufskolleg die Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf die moderne Arbeitswelt vor.

Zukunftsorientiert wird auch mit Blick auf Europa und Nachhaltigkeit gearbeitet. Auslandspraktika sind dem Berufskolleg besonders wichtig. Darüber hinaus fördert es den Erwerb von Fremdsprachenzertifikaten – wertvoll für Schülerinnen und Schüler als Vorbereitung für die globalisierte Berufswelt. Nachhaltigkeit wird großgeschrieben: Dazu gibt es an dieser Schule viele Projekte, an denen sich die Jugendlichen und jungen Erwachsenen beteiligen können.

Dass die eigene Gesundheit der Schülerinnen und Schüler am Berufskolleg Halle (Westf.) im Fokus steht, sieht man an den Angeboten: Verschiedene Sport- und Gesundheitsprojekte, ein Sport- und Lernpark sowie ein Gesundheits- und Fitnessraum. Bewegung unterstützt das Lernen und ist daher fest in den Schulalltag integriert.

Wer mehr über die Bildungsgänge und das Berufskolleg Halle (Westf.) erfahren möchte, findet weitere Informationen unter www.berufskolleg-halle.de