Aktuelle Coronasituation

88 COVID-19-Patienten im Krankenhaus, 21 davon auf der Intensivstation

23.11.2020

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 22. November, 0 Uhr, 6.401 (21. November: 6.305) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie.

 


Davon gelten 5.479 (21. November: 5.360) Personen als genesen und 884 (21. November: 908) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der vergangenen 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh laut RKI am 22. November 186,1 (21. November: 189,9). Von den 884 noch infizierten Personen befinden sich 796 in häuslicher Isolation. Laut Auskunft der vier Krankenhäuser werden derzeit 88 Patienten (21. November: 86) stationär behandelt. Davon müssen 21 Personen (21. November: 15) intensivmedizinisch versorgt werden, 17 von ihnen werden beatmet (21. November: 13). Im Kreis Gütersloh gab es einen weiteren Todesfall. Eine über 90-jährige Person aus Verl ist verstorben. Damit sind seit Beginn der Pandemie 38 (21. November: 37) Personen im Kreis Gütersloh an oder mit COVID-19 verstorben.

 

Täglich um 0.00 Uhr wird ein neuer Datenstand generiert. Diese Daten werden qualitätsgesichert, formatiert, analysiert und interpretiert und täglich veröffentlicht.

Anmerkung zu den Daten des LZG: Abweichungen zwischen den Daten des Landeszentrum Gesundheit (LZG) und der Kreis GT DB, resultieren aus verschiedenen Erfassungsständen.

Kumulative Fallzahlen und Vergleich zum Vortag nach Städten und Gemeinden im Kreis:

 

Kommune:

Bestätigte Fälle

aktuell

Bestätigte Fälle

Vortag

aktive Fälle

aktuell

aktive Fälle Vortag

Todesfälle

Borgholzhausen

80

80

12

14

0

Gütersloh

1957

1938

277

299

9

Halle (Westf.)

212

210

28

30

5

Harsewinkel

357

352

37

41

2

Herzebrock-Clarholz

307

305

45

47

5

Langenberg

147

147

7

8

1

Rheda-Wiedenbrück

1678

1648

174

168

1

Rietberg

401

393

53

53

0

Schloß Holte-Stukenbrock

276

269

56

55

2

Steinhagen

220

219

31

35

8

Verl

450

447

87

92

2

Versmold

220

201

59

47

0

Werther (Westf.)

96

96

18

19

3

Summe

6401

6305

884

908

38

Davon genesen

5479

5360

 

 

 

 www.kreis-guetersloh.de/corona